Als psychologischer Berater begleiten Sie ihre Klienten bei der Orientierung und Zielfindung. Dabei stehen in der Regel Lebensfragen, sowie Übergangs- und Entscheidungssituationen im Mittelpunkt. Ihre Lebenserfahrung und das Herausarbeiten individueller Lösungen sind hier gefragt, denn nicht selten überschneiden sich in der Beratung Beruf und zentrale Lebensthemen.

Auch in der Beratung ist ein Verständnis psychologischer Zusammenhänge unentbehrlich,  um rechtlich abgesichert tätig zu sein. Von ihrem psychiatrischen Fachwissen profitieren Sie und Ihre Klienten, da Sie es verstehen, im Bedarfsfall, mit geeigneten Stellen und Einrichtungen in enger Kooperation zusammen zu arbeiten.